Bis 80€ Sparen Aktionsschluss 30.11.17 Startguthaben sichern

Gültig ab einer Mitgliedschaft ab 14 Monate

Wir suchen: Kursleiter Werden Sie Teil des Teams!
Friedrichshafen | 23.11.2017 |

Unser Physioangebot

Manuelle Therapie Friedrichshafen
Manuelle Therapie

Bei der Manuellen Therapie handelt es sich um spezielle Handgrifftechniken, die im Rahmen des Befundes dazu dienen, eine Bewegungsstörung im Bereich der Arm,- und Beingelenke oder der Wirbelsäule zu lokalisieren und zu analysieren. Dieser Befund dient als Grundlage zu den therapeutischen Handgriffen, die ein Physiotherapeut als sogenannte Mobilisation durchführt. Die Manuelle Therapie gilt als besonders wirkungsvoll und zugleich schonend für die Gelenke der Gliedmaßen, Gelenke der Wirbelsäule, Kopf- und Kiefergelenk, Gelenke am Brustkorb und Becken. Passend zur Anatomie des betroffenen Gelenks wählt der Manualtherapeut spezielle Handgriffe und Bewegungstechniken aus - je nach Art der Beschwerden. Die Techniken eignen sich dabei sowohl zur Schmerzlinderung, als auch zur Mobilisation von Bewegungseinschränkungen.

Massagen Friedrichshafen
Massagen

Das Massageangebot verhilft Ihnen zu neuer Energie und bringt Körper, Geist und Seele wieder in Einklang.

Krankengymnastik Friedrichshafen
Krankengymnastik / am Gerät

Hierbei wird eine Verbesserung der Muskelfunktionen unter Einschluss des zugehörigen Gelenk- und Stützgewebes erreicht. Nach einer ausführlichen Analyse erstellt ein Physiotherapeut einen individuellen Trainingsplan unter medizinischen Gesichtspunkten. Ziel ist es Kraft, Koordination, Ausdauer und Flexibilität des Trainierenden zu verbessern. All unsere Maschinen sind Reha-tauglich.

Krankengymnastik am Gerät kommt zum Einsatz nach Operationen, Verletzungen oder chronischen Beschwerden. Der Patient bewirkt durch das gezielte Training eine verbesserte Beweglichkeit und Belastbarkeit der betroffenen Strukturen. Er kann seinen Alltag wieder beschwerdefreier gestalten.

PNF Friedrichshafen
PNF-Therapie

PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Faszillation) wird bei Patienten eingesetzt, deren natürliche Bewegungsabläufe gestört sind. Die Anwendungsmöglichkeiten sind sehr vielseitig, so dass die Therapieform bei orthopädischen und neurologischen Erkrankungen oder auch nach chirurgischen Eingriffen und Verletzungen eingesetzt werden kann. Ziel des Physiotherapeuten ist es, das Nerven- und Muskelsystem durch eine Anbahnung von Bewegungsabläufen in die Lage zu versetzen, notwendige Bewegungen wieder durchzuführen. Dies geschieht durch gezielte Berührungen und Bewegungsaufträge. PNF ist dabei als Koordinationstraining zur Regulierung der Muskelspannung geeignet und hilft, das ökonomische Bewegungsverhalten wiederzuerlangen.

Manuelle Lymphdrainage in Friedrichshafen
Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage dient der Entstauung von geschwollenem Gewebe. Hierbei handelt es sich meistens um Schwellungen an Armen oder Beinen. Der Physiotherapeut verwendet dabei spezielle Handgriffe, bei denen durch rhythmische, kreisende und pumpende Bewegungen der Handflächen die angestaute Flüssigkeit in Richtung der zuständigen Lymphknotenstation abtransportiert wird. Durch die Atmung und durch zusätzliche Anregung entfernt liegender Lymphknoten kann dabei eine Sogwirkung erzielt werden, die den Abtransport der Gewebeflüssigkeit begünstigt. Das Gewebe schwillt ab, die Schmerzen werden gelindert und das Gewebe wird lockerer und weicher, was sich ebenfalls auf die Beweglichkeit auswirkt.

Wärmeanwendung in Friedrichshafen
Wärmeanwendungen

Die Wärmetherapie gehört zu den ältesten medizinischen Verfahren und wird in den verschiedensten Medizinsystemen angewandt, so in der konventionellen westlichen Medizin, in den Naturheilverfahren und in der Chinesischen Medizin. Der Wärme wird eine heilende Wirkung zugesprochen, deshalb spricht man umgangssprachlich auch von Heilwärme. Hiervon abzugrenzen ist die medizinische Therapeutische Hyperthermie, bei der der ganze Körper erwärmt wird.

Der Wärme werden in der Medizin vor allem folgende Wirkungen zugesprochen: Muskelentspannung, Verbesserung der Durchblutung, Verminderung der Viskosität der Gelenkflüssigkeit, Verbesserung der Dehnbarkeit des kollagenen Bindegewebes und Schmerzlinderung.

Sauna in Friedrichshafen
Sauna

Ein Saunabesuch ist ein effektives Mittel, um die Entspannung zu fördern oder Erkältungskrankheiten vorzubeugen.
Das körpereigene Immunsystem wird gestärkt und kann den Belastungen auch in den kalten Jahreszeiten besser entgegentreten.
Eine regelmäßigere Nutzung wirkt außerdem stabilisierend auf das Herz-/ Kreislaufsystem und Muskelverspannungen können gelöst werden.

Anschließend können Sie in unserem angenehmen Ruhebereich mit gemütlichen Liegen und entspannender Atmosphäre verweilen.

Physiotherapie

Wir bieten physiotherapeutische Verfahren der Bewegungstherapie sowie die physikalische Therapie. Physiotherapie nutzt als natürliches Heilverfahren die passive – z.B. durch den Therapeuten geführte – und die aktive, selbstständig ausgeführte Bewegung des Menschen sowie den Einsatz physikalischer Maßnahmen zur Heilung und Vorbeugung von Erkrankungen. Physiotherapie findet Anwendung in vielfältigen Bereichen von Prävention, Therapie und Rehabilitation . Damit ist die Physiotherapie eine Alternative oder sinnvolle Ergänzung zur medikamentösen oder operativen Therapie.